Rotweinkuchen

Zutaten: - Zucker, Butter, Vanillezucker und Eier schaumig rühren
- Zimt, Kakao, Backpulver und Mehl in einer separaten Schüssel miteinander vermischen
- die Zucker-Buttermasse mit der Mehlmasse verrühren
- den Rotwein hinzu geben und die Schokostreusel zur fertigen Teigmasse geben
- alles nochmals verrühren
- in eine gefettete Kastenform füllen und bei 175C ca. 1 Stunde backen